starchaser.de | Orionnebel

Orionnebel

  • 30. Januar 2015

    Nachdem das Wetter längere Zeit nicht mitspielte, konnten wir endlich mal wieder einen Blick in den nächtlichen Himmel werfen. Dies war auch der erste Abend, an dem wir mit unserem großen Teleskop die ersten Fotos schießen konnten. Zwar haben wir es schon öfters im Garten aufgebaut, jedoch traten bis jetzt immer wieder kleine Fehler auf, die uns das Fotografieren verhinderten. Die Schlechtwetterphase nutzten …

  • 26. März 2014
     / 

    Gestern Abend war es mal wieder soweit. Das Wetter sollte laut calsky.com und sat24.com ideal werden. Marcel machte sich schon am späten Nachmittag auf den Weg um neue Bilder vom Sonnenuntergang zu machen und damit wir ein weiteres Timelapsevideo erstellen können. Insgesamt wurden 650 Bilder über 2 Stunden gemacht. Leider ist ein leichtes flackern in dem Video zu sehen, was sehr wahrscheinlich damit …

  •  
    29. Januar 2014
     / 

    Nach den Prognosen von einigen Wetterdiensten – Sat24.com und Clasky.com – sollten es heute Abend wieder gute Bedingungen für die Astronomie und Astrofotografie geben. Dem entgegen stand nur, dass sich die Vorhersagen am selben Tag stündlich änderten. Mal hieß es um 18 Uhr gibt es einen klaren Himmel, mal um 21 Uhr und so weiter. In den späten Abendstunden klarte der Himmel bereits …

  • 18. Januar 2014
     / 

    An diesem Freitag ergab sich nach einer sehr bewölkten Woche wieder einmal die Gelegenheit rauszugehen. Tagsüber schien die Sonne doch am Abend zog eine dunkle Wolkendecke über den Himmel. Wir entschlossen uns später in der Dunkelheit noch einmal genauer den Himmel zu betrachten und unsere Möglichkeiten spontan einzuschätzen. Nach einer kleinen Diskussion über diesen Nachthimmel von Sat24, Den gleichen Vorgang wiederholten wir bei …

  • 12. Januar 2014
     / 

    Entgegen der Vorhersagen der vorausgehenden Tage hatten wir heute tagsüber einen klaren Himmel mit viel Sonnenschein,was uns hoffen lies, dass dieser bis in die späten Abendstunden anhalten wird. Laut unseren bisher immer recht zuverlässigen Quellen Calsky und Sat24 standen dazu die Chancen gar nicht mal so schlecht. Das einziges Problem an diesem Abend könnte der Mond sein, dessen Oberfläche heute zu fast 90% …

  • 30. Dezember 2013
     / 

    Was sollen wir nun zu den letzten Abend im Jahre sagen? Kurz gesagt, war es eine der besten Nächte des Jahres und wir hatten sehr viel Spaß. Aber fangen wir erstmal von vorne an. Wir hatten uns im Laufe der vergangenen Woche mit einem neuen Beobachtungsplatz beschäftigt. Zwar war unser bisheriger Platz in der Nähe von Oberbrechen schon nicht schlecht, jedoch störte uns …