starchaser.de | Sonnenfilter-Bauanleitung
2. März 2014

Sonnenfilter-Bauanleitung

Beim Kauf von Sonnenfilterfolie zur Sonnenbeobachtung und Sonnenfotografie ist in der Regel in jeder Packung eine Anleitung zum Bau eines Sonnenfilters aus Pappe und Karton enthalten. Weil uns diese Lösung nicht zum häufigeren Gebrauch geeignet schien, bauten wir uns einen eigene Halterung für unseren Sonnenfilter.

Auf dieser Seite möchten wir euch unseren selbst gebauten Sonnenfilter vorstellen und anhand einer kleinen Fotoserie zeigen wie wir ihn gebaut haben.

Benötigte Materialien:

  • Eine Pressspanplatte mit angemessener Größe (passend zum jeweiligen Teleskop Durchmesser)
  • Gewindestangen (3 Stück jede ca. 10-15 cm lang)
  • Eine ausreichend Anzahl an Muttern und Unterlegscheiben (mindestens 12 Stück)
  • Ein kurzer Streifen Blech, dieser muss in 3 kleinere Streifen geschnitten werden und diese dann zu Winkelstücken gebogen werden
  • Spezielle Sonnenfilterfolie in passender Größe für das Teleskop. (Bitte keine Eigenproduktionen oder gar Alufolie verwenden!)
  • Optional Moosgummi für die Innenseiten der Folienhalterung

Benötigtes Werkszeug

  • Eine Stichsäge
  • Bohrmaschine
  • Passende Schraubenschlüssel (Für die Muttern)
  • Einen Zirkel (Oder ein Stück Schnur und einen Bleistift)
  • Zollstock
  • Schere und Kleber
IMG_7020

Viel Spaß beim Nachbauen und beim Beobachten der Sonne!

Niemals ohne Filter in die Sonne schauen!

IMG_6966
IMG_6971
IMG_6974
IMG_6978
IMG_6981
IMG_6987
IMG_6990
IMG_7000
IMG_7002
IMG_7003

Hinterlass ein Kommentar

*